ab 2025: Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d)

Dein Sprung in die Zukunft: Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-Heizungsbau und Klimatechnik in Gütersloh-Isselhorst

Da wir für 2024 bereits alle Ausbildungsplätze vergeben haben, freuen wir uns auf deine Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2025.

Die Schulzeit ist zu Ende. Und was jetzt? Eine Ausbildung bei Firma Schröder in der zukunftsträchtigsten Branche überhaupt – Energie, Versorgung und Nachhaltigkeit. Die unschlagbare Berufsperspektive für deine Zukunft!

Dank deiner Hilfe sind moderne Gebäude zuverlässig mit Wärme und Wasser versorgt. Du installierst bei uns erneuerbare Heizungsanlagen wie Luft-Wärmepumpen, Solaranlagen, Holzpelletheizungen und umweltfreundliche Erdwärmeheizungen. Bei unseren Heizungen gilt: 100% fossilfrei, Gas- und Ölheizungen bauen wir nicht mehr ein, denn der Klimaschutz liegt uns am Herzen.

Darüber hinaus beschäftigst du dich mit Steuer- und Regelungstechnik in der Heizungs- und Lüftungstechnik. Dabei rauchen auch manchmal die Köpfe – längst steht nicht mehr nur die körperliche Arbeit im Vordergrund. Und das ist noch nicht alles: du richtest individuelle Bäder ein; kümmerst dich um alle Versorgungsleitungen im Haus. Dabei arbeitest du auf Baustellen oder direkt beim Kunden zu Hause.

Doppelte Vergütung: Leistung wird bei uns belohnt!

Azubis bekommen bei uns neben dem Schulzeugnis auch ein Praxiszeugnis von unseren Bauleitern. Wer in der Schule und in der Praxis gute Leistungen zeigt, erhält nach dem ersten Jahr eine höhere Ausbildungsvergütung. In einem Stufenmodell ist dabei in der Spitze eine Verdoppelung der Ausbildungsvergütung möglich. Während der Ausbildung stehen dir deine Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite. In einem 1-2 wöchigen Praktikum hast du vor der Ausbildung die Möglichkeit, den Beruf besser kennenzulernen.

Die Ausbildung zum Anlagenmechaniker dauert 3 1/2 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer. Nach einigen Jahren Berufspraxis mit gutem Einsatz hast du die Möglichkeit, als Kundendiensttechniker/in oder bauleitender Monteur zu arbeiten. Du kannst die Meisterschule besuchen oder dich zum staatlich geprüften Techniker für Versorgungstechnik weiterbilden. Die Aufstiegsmöglichkeiten sind vielseitig.

Während der Ausbildung stehen dir deine Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite. In einem 1-2 wöchigen Praktikum hast du die Möglichkeit, den Beruf besser kennenzulernen.

Interessiert? Dann sende Deine Bewerbung an:

Henrich Schröder GmbH
Lisa Schröder
Haller Straße 236
33334 Gütersloh
Bewerbungen--at--henrich-schroeder.de

zurück zur Übersicht

Nach einem Jahr im Unternehmen besteht die Möglichkeit einer Beteiligung an der sTEAM GmbH, deren Gewinne an die Mitarbeiter mit Beteiligung ausgeschüttet werden. Mehr zur sTEAM GmbH erfahren Sie hier.

Chat Icon
Paar erhält eine Heizungsberatung