Energiekonzepte für Industrie- und Wohnungsbau

Energiekonzepte für Industrie- und Wohnungsbau

Energiekonzepte für Industrie- und Wohnungsbau

Wir messen uns nicht am Ergebnis der Planung, sondern am Ergebnis der Umsetzung

Mit dem Hintergrundwissen unseres seit 1976 bestehenden Handwerksunternehmens greifen wir auf viel Erfahrung im Anlagenbau zurück. Unsere Schwerpunkte liegen im Bereich der erneuerbaren Wärme. Nach einer gemeinsamen Bedarfsanalyse erarbeiten wir ein Energiekonzept und schauen uns mit unseren Kunden Anlagen an, welche sich bereits in Betrieb befinden.

Lüftungskonzepte für Gebäude

Im Vordergrund unserer Planungen stehen Ihre individuellen Wünsche, die Möglichkeiten der Wärmeverteilung, die beabsichtigte Investition und viele weitere Faktoren. Aus diesen Eckpunkten entwickeln wir speziell für Sie und Ihr Gebäude das beste Gesamtkonzept. Dabei haben wir die wichtigen Themen im Blick: Energieverbrauch, Nutzungsgrad, Emissionssenkung, Fördermittel und Wirtschaftlichkeit. Schließlich ist die Entscheidung für ein Heizsystem eine Entscheidung für viele Jahre und Energiekosten werden weiter steigen. Auch die Arbeitsplatz- und Wohnraumqualität spielt heute eine immer wich- tigere Rolle. Die Nutzer einer Immobilie sollen sich wohl fühlen. Die Raumluftqualität oder die Kühlung von Gebäuden, etwa durch Erdwärmeanlagen, sind wichtige Faktoren für ein behagliches Klima.

Unsere Leistungen

  • Energiekonzepte für Industrie- und Wohnungsbau
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Wärmebedarfsberechnungen für Gebäude
  • Planung und Auslegung technischer Gebäudeausrüstung
  • Erstellung der technischen Zeichnungen
  • Brandschutz für Heizung, Sanitär und Lüftung
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Baubegleitung
  • Energieberatung durch zugelassene Energieberater

Kaufvertrag / Werkvertrag

Fast alle Waren und Dienstleistungen lassen sich heute über das Internet bestellen. Doch haben Sie sich schon einmal gefragt, wo genau der Unterschied zwischen einem Kaufvertrag (Internetkauf) und einem Werkvertrag (Handwerksleistung mit 5 Jahren Gewährleistung) liegt?

Hier finden Sie eindrucksvolle Antworten »

Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz schreibt vor, dass bei allen Neubauten und Erweiterungen von mehr als 50m² der Wärme- und Kältebedarf anteilig über erneuerbare Energien gedeckt werden muss. Mit unseren Planungen bieten wir wirtschaftliche Lösungen für diese Anforderungen.